Der Verein

Allgemeine Infos zum Club:

Sitz des Clubs:

§ Flughafen Saarbrücken – Ensheim

Gründung:

§ 1981 als "EDRS - Pilot Club e.V."

§ 1995 wegen Änderung der ICAO-Kennung des               Flughafens Saarbrücken zu "Fliegerfreunde                  Saarbrücken e.V." umbenannt

Anzahl der Mitglieder:

§ 25 (Stand Februar 2007)

1. Vorsitzender:

§ Walter Thewes

Mitglied im:

§ Aeroclub Saar e.V. (AeCS)

Wir bieten an:

§ Privatflugzeugführer-Ausbildung PPL-A

§ Weiterbildung CVFR

§ Funksprechausbildung BZF I/II (englisch/deutsch)

§ Fort-/ Weiterbildungsmaßnahmen (Refresher)

§ Gut ausgestatteten Flugvorbereitungs-/                         Unterrichtsraum

§ Schnupperflüge

§ Rundflüge

§ Keuchhustenflüge

§ Regelmäßige Clubabende (jeden 1.Freitag im               Monat)

§ Gemeinsame Clubausflüge (In- und Ausland)

§ Sonstige Veranstaltungen wie z.B. Flugfest am              1.Mai, Sommerfest, Weihnachtsfeier usw.

Möglichkeit zur Flugzeugcharterung:

§ Socata TB9 (4-sitzig, 165 PS)

§ Grumman Tiger  (2-sitzig, 200 PS)

Clubbeitrag / Jahr:

§ Einzelmitglieder €uro 180,00

§ Ehepaare / Lebenspartner €uro 250,00

§ Jugendliche €uro 110,00